Unsere KandidatInnen

Dr. Sabine Eyting

Dr. Sabine Eyting

45 Jahre, 3 Kinder, Chemikerin
Hankhausen
Ratsmitglied seit 2011

„Ich werde mich für eine qualitative Weiterentwicklung aller Ortsteile einsetzen, die den Flächenverbrauch drastisch senkt, der Natur Raum lässt und den Charakter der Orte berücksichtigt. Der Willen und die Kompetenz der Bürger muss bei Planungen stärker einbezogen werden.“

Eckhard Roese

Eckhard Roese

50 Jahre, 2 Kinder, Sozialpädagoge
Kleinenfelde
Ratsmitglied seit 2013

„Ein Schwerpunkt in der Arbeit der kommenden Jahre muss auf die Entwicklung und den Erhalt innerörtlicher Ruhezonen und Grünflächen gelegt werden. Die bestehenden Siedlungsstrukturen dürfen nicht durch eine überbordende Bautätigkeit belastet werden. Bei der Planung von Neubaugebieten muss der ökologische Nutzen nach einer Bebauung höher sein, als vorher.“

Jan Hoffmann

Jan Hoffmann

35 Jahre, 3 Kinder, Soldat
Wahnbek                              

„Ich möchte mich aktiv für die Gestaltung und Entwicklung meiner Gemeinde einsetzen, um meinen Kindern und zukünftigen Generationen eine Heimat mit hohem Lebenswert, wirtschaftlicher Kraft und gelebter Solidarität zu erhalten.“

Gerd Langhorst

Gerd Langhorst

70 Jahre,2 Kinder, Rektor i.R.
Südende
Ratsmitglied seit 1993

„Ich möchte erreichen, dass Ökologie, Ökonomie und Soziales gleichberechtigt behandelt werden. Im Hankhauser Moor soll kein Torf abgebaut werden, sondern es soll ein Landschaftsschutzgebiet werden.“

Sandra Peters

Sandra Peters

37 Jahre, 2 Kinder, Studienrätin
Hankhausen

„Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist mir sehr wichtig. Die Gemeinde Rastede kann noch viel tun, um diese Vereinbarkeit zu verbessern.“

Jacob Pirschel

Jacob Pierschel

(auf dem Wahlzettel als „Lea-Sophie“ geführt)
18 Jahre, Abiturient
Rastede

„Ich möchte dabei aktiv mitwirken, wenn über die Zukunft unserer Gemeinde entschieden wird.“

Bettina Pargmann

Bettina Pargmann

49 Jahre, 3 Kinder, Oberstudienrätin und Bildungskoordinatorin
Hankhausen

„Ich setze mich für bestmögliche Bildungschancen und lebenslanges Lernen mit möglichst reibungslosen Übergängen ein.“

Jörn Benjes

Jörn Benjes

50 Jahre, Realschullehrer
Loy

„Ich werde mich dafür einsetzen, dass die Inklusion an unseren Schulen mit deutlich mehr Mitteln vorangetrieben und die Umsetzung kritisch begleiten wird.“

Mareike Langhorst

Mareike Langhorst

36 Jahre, Geschäftsführerin
Südende

„Ich bin überzeugt davon, dass die zukünftige Gestalt und das Wesen der Gemeinde maßgeblich von der demokratischen Mitgestaltung der in ihr lebenden Menschen abhängig ist.“

Torsten Schönebaum

Torsten Schönebaum

35 Jahre, 2 Kinder, Softwarenentwickler
Hankhausen

„Nachhaltige Mobilität ist mein Thema. Ich werde mich dafür einsetzen, dass bestehende Radwege fit für künftige Radverkehrsbedürfnisse gemacht werden.“

URL:http://www.gruene-rastede.de/kommunalwahl-2016/kandidatinnen/